Hier finden Sie Erfahrungsberichte ehemaliger hemmer-Kursteilnehmender:


"Liebes hemmer-Team, im Angang findet Ihr meine ausformulierte Lösung zur Klausur 1925. An dieser Stelle nutze ich die Gelegenheit auch mal, um Euch für die super Orga danke zu sagen! Als Student ist das echt genial, wie reibungslos das Ganze mit Euch läuft! Herzlichste Grüße und eine schöne Restwoche"


"Nach erfolgreich bestandenem schriftlichen Teil des Examens möchte ich mein Abonnement des wöchentlichen Klausurenkurses zum Monatsende kündigen. An dieser Stelle möchte ich mich beim gesamten Hemmer-Team für die hervorragende Vorbereitung auf das Examen bedanken! Rückblickend könnte ich mit der Entscheidung hemmer bei der Examensvorbereitung zu vertrauen nicht glücklicher sein! Daher - Vielen Dank!"


"Liebes Hemmer-Team, der Hauptkurs Augsburg 2020 I ist schon wieder vorbei, dabei hat er gefühlt erst vor ein paar Wochen begonnen. Auch wenn ich den Kurs lieber dauerhaft in Präsenz erlebt hätte, möchte ich mich ganz herzlich bei Euch bedanken. Nicht nur euer super strukturiertes Kursprogramm erleichtert einem das Lernen unheimlich, sondern auch die Kursleiter, sei es Gerrit, Christian, Magdalena oder Patrick, helfen einem, die Struktur hinter einem komplexen Sachverhalt zu verstehen und zeigen einem dabei, worauf man speziell aufpassen muss und an welcher Stelle welches Problem wie zu bringen ist. Vielen Dank!
Trotz Corona und Online-Unterricht wart ihr immer motiviert, wodurch für mich manch langweiliger Stoff (VerwaltungsR, VerfassungsR) sehr erträglich wurde und die Nacharbeit stark erleichtert hat. Gerne würde ich Euch noch ein weiteres halbes Jahr im Klausurenkurs treu bleiben, dazu mein Änderungsantrag im Anhang."

"Das Jahr mit euch und eurem Hauptkurs neigt sich dem Ende und ich bin fast ein bisschen traurig, dass das so ist! Ich möchte an dieser Stelle zuallererst anmerken, dass ich unglaublich zufrieden mit meiner Wahl bin zu euch ins Rep zu gehen! Ich habe in diesem Jahr dank eurem Kurs so viel dazu gelernt und einen riesen Fortschritt bemerken können.

Da mein Freischuss von März 2021 in den September 2021 verlegt wurde, möchte ich das verbleibende halbe Jahr so effizient wie möglich nutzen. Dafür möchte ich euren Final Kurs sowie auch weiterhin den Klausurenkurs besuchen."


"...Ich wende mich an Sie, weil Ich Ihnen ein Riesenkompliment aussprechen möchte. Die Vorbereitung letzten Jahres für das Examen war absolut exellent und war wirklich hervorragend abgestimmt auf diese Hürde! Insbesonders die schnelle und unkomplizierte Umstellung während des ersten Lockdowns auf reibungslosen Digitalunterricht unterstützte uns Examenskandidaten immens und bedarf nochmals expliziten Lobes! Alles in Allem ist zu sagen, dass ohne ihr Angebot, ihre gute Organisation und die motivierten Lehrkräfte Ich mein Examen nicht mit dieser Punktzahl bestanden hätte. Deshalb Dankeschön an Sie und wenn möglich auch an die Repititoren am Standort Augsburg, welche einen hervorragenden Job abliefern."
"Liebes Hemmer-Team, ich möchte mich bei euch allen für euer Engagement und die Unterstützung bei der Vorbereitung auf mein erstes Staatsexamen bedanken. Durch die Zwischenprüfungen kam ich gerade so mit einem Schnitt von 5,66 Punkten und auch bei den Fortgeschrittenenübungen an der Universität waren die Noten nicht viel besser. Daher habe ich dann auch zwischenzeitlich schon überlegt, das Studium abzubrechen, mich aber dann doch dagegen entschieden. Bezüglich meiner Examensvorbereitung wurde mir dann Hemmer als Repetitorium empfohlen. Wie sich herausgestellt hat, eine sehr gute Empfehlung. Ich habe am Hauptkurs 2019/1 teilgenommen und mich dann noch ein weiteres halbes Jahr nur mit den Fällen aus dem Hauptkurs auf das Examen im Herbst 2020 vorbereitet. Zusätzlich habe ich noch den Klausurenkurs besucht und ungefähr 50 Klausuren bei Hemmer geschrieben und den Crashkurs kurz vor dem Examen besucht.
Mein Durchschnitt bei den schriftlichen Prüfungen des Staatexamens lag bei 11,25 (9, 6 und 13,5 Punkte im Zivilrecht, 14 Punkte im Strafrecht und 12 und 13 Punkte im Öffentlichen Recht). Ein Ergebnis, von dem ich noch vor zwei Jahren nicht gedacht hätte, dass ich es jemals erreichen kann. Und das im Freischuss nach nur 8 Semestern Studienzeit. Damit gehörte ich von 1250 Teilnehmern bei der schriftlichen Prüfung zu den 23 besten in diesem Termin, obwohl ich an der Universität nur selten über 8 Punkte hinauskam. Bei Hemmer hatte ich erstmals das Gefühl, Jura wirklich zu begreifen und auf einer soliden Basis eine Lösung zu jedem Fall entwickeln zu können. Erst da hat es wirklich angefangen, Spaß zu machen. So habe ich auch viel Motivation für das Lernen und Klausurenschreiben bekommen. Dafür möchte ich mich bei euch allen bedanken, ohne euch hätte ich das nie geschafft!"

"Vielen Dank für die super Zeit die letzten 1,5 Jahre und die tolle Betreuung auch zu Zoom-Zeiten!"
"Herzlichen Dank für alles!! Ich habe sowohl den Hauptkurs, als auch den Klausurenkurs besucht und es hat immer sehr viel Spaß gemacht! Man hat endlich begonnen das "große Ganze" zu verstehen und dementsprechend werde ich Hemmer definitiv auch in Vorbereitung auf das 2. Examen treu bleiben! Ihr leistet super Arbeit! Danke!!"
"Lieber Gerrit, ich möchte mich nochmals ausdrücklich bei dir für die Vorbereitung auf das Staatsexamen bedanken. Ich war in dem Hauptkurs 2018 II in Augsburg. Auch wenn ich dich immer mit meinen Fragen gelöchert habe, so war das im Ergebnis nicht umsonst.😅 Daher freue ich mich umso mehr dir mitteilen zu dürfen, dass ich im Termin 2020/I den schriftlichen Teil mit 12,08 Punkten bestanden habe. Dies ist ebenfalls zum Teil deine persönliche Leistung, da nach deiner Vorlesungen die Lernmotivation immer stieg und man da Gefühl hat, die Zeit vormittags war sicher nicht umsonst gebracht. Ich wünsche dir, dass im weiteren die Begeisterung, mit der du den Kurs hältst, nie nachgibt und du noch zahlreiche Examenskandidaten zum Erfolg bringst! Ich hoffe, wir sehen uns auch in Referendarkursen. Noch einen herzlichen Dank und viele Grüße"
"Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch für die einwandfreie Vermittlung des Hauptkurses in den letzten Monaten durch die Corona-Zeit. Ich habe durch die Zoom-Meetings keinerlei Nachteile verspürt, sondern im Gegenteil viel mehr mitgenommen als gedacht. Also großes Lob meinerseits!"

"Servus Achim, ich bin ein bisschen spät dran, zugegeben, aber ich wollte euch von Hemmer dann doch mal noch meine Note aus dem Ersten mitteilen. Bei mir ist es mit 14,14 Punkten im Staatsteil doch sehr sehr gut gelaufen und da hat, gerade am 2. und 3. Tag, die Vorbereitung mit euch sicher ihren Teil dazu beigetragen. Bin natürlich super zufrieden damit und froh, dass ich den Weg mit Rep gewählt habe. Ich hoffe, dass das (wie das ganze Augsburger Ergebnis mit 3 Hemmer-Sehr-Guts in einem Kurs!) euch in nächster Zeit das Werben etwas erleichtert. Beste Grüße"
"Ich bedanke mich bei Ihnen für ein sehr gutes Vorbereitungsprogramm für das erste Staatsexamen und kann ihnen nur versichern, dass ich mehr als zufrieden war. Insbesondere die Sicherung der Unterrichtsqualität trotz der Corona-Situation war eine starke Leistung ihrerseits.!"
"Lieber Gerrit, nachdem ich gestern meine mündliche Prüfung hatte, wollte ich mich für die gute Vorbereitung auf das Examen bedanken. Mir haben deine Darstellungen und Erklärungen für das gesamte Verständnis extrem weitergeholfen. Dementsprechend ist das Examen auch ausgefallen: Schriftlich mit 14,41 und in der Gesamtnote habe ich mich etwas verschlechtert auf 14,05. Vielen Dank und liebe Grüße"
"Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im letzten Examenstermin mit über 10 Punkten ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis erzielt. Deshalb möchte ich den hemmer-Kurs in Augsburg hiermit kündigen. Vielen Dank für die tolle Vorbereitung für das 1. Examen! Das Rep und die Kursleiter in Augsburg waren wirklich super. Danke!"
"Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit kündige ich den hemmer-Kurs in Augsburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt, da ich das schriftliche Examen mit 10,83 Punkten bestehen konnte. In diesem Sinne möchte ich mich recht herzlich für die gute Vorbereitung, insbesondere die guten Unterlagen und die exzellenten Repetitoren, bedanken. Mit freundlichen Grüßen"
"[...] An dieser Stelle sei auch mal gesagt, dass ihr hier allgemein einen echt tollen Job leistet, danke dafür! :)"
"[...] Nachdem ich ihren Hauptkurs und daraufhin den Klausurenkurs in Augsburg besucht habe, konnte ich vor kurzem mit einem guten Gefühl in das erste Staatsexamen starten. Ich bedanke mich für die super Vorbereitung, durch die selbst die anstrengende Phase vor dem Examen erträglich gemacht wurde."
"Hallo Gerrit, ich habe deinen Hemmer-Kurs 2017 II in Augsburg besucht und jetzt im September 2018 mein Staatsexamen geschrieben. Ich wollte mich bei dir für die Kurszeit bedanken. Während des Studiums hatte ich keinen guten Punkteschnitt, habe mich schwer getan Zusammenhänge zu erkennen und besonders Klausuren zu lösen. In deinem Kurs hat es allerdings "Klick" gemacht und ich habe endlich Spaß an Jura gefunden. Ich konnte mein Staatsexamen diese Woche mit 9,00 Punkten beenden, was ich vor dem Hemmer-Kurs nicht für möglich gehalten hätte. Liebe Grüße und nochmals vielen Dank"
"Hallo, ich habe mein Erstes Juristisches Staatsexamen nun dank Ihnen bestanden :) Als Rückmeldung: Kurs: 2017 II in Augsburg Kursleiter Zivilrecht : Gerrit - danke !! super eigene Übersichten, die man während dem Schreiben im Kopf hat! Endnote: - staatlich 10,16 Punkte - insgesamt 10, 65 Punkte. Danke nochmal für alles. Mit freundlichen Grüßen"
"Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Hemmer-Team, anbei schicke ich die Noten meines Staatsexamens. Ich war Kursteilnehmer des Hauptkurses 2017 II (inklusive Klausurenkurs) am Kursort Augsburg. Mein Examen habe ich zum Termin 2018 II als frühen ersten Versuch nach dem achten Studiensemester wahrgenommen. Die Vorbereitungszeit für das Examen betrug ein Jahr. Meine Note im schriftlichen Teil der Staatsprüfung beträgt 11,33 Punkte. Im mündlichen Teil habe ich 14,33 Punkte erzielt. Damit beträgt die Note des staatlichen Teils 12,08 Punkte. Zusammen mit dem universitären Teil von 15,4 Punkten ergibt sich eine Gesamtnote von 13,07 Punkten. Vielen Dank für die tolle Unterstützung bei der Examensvorbereitung! Insbesondere möchte ich dabei die Kursleiter Gerrit Müller-Eiselt, Christian Quirling, Patrick Rath und Martin Mielke hervorheben. Viele Grüße"
"Liebes Hemmer-Team, hiermit möchte ich meine Teilnahme am Klausurenkurs am Kursort Augsburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen. Gleichzeitig möchte ich mich bei dem ganzen Kursteam ganz herzlich bedanken. Ich habe den Hauptkurs 2017 II besucht und im September 2018 mein Examen geschrieben. Während dem Studium hatte ich einen Punkteschnitt von 5,8 Punkten, habe mich schwer getan, juristische Probleme zu lernen und besonders auch zu verstehen. In eurem Kurs hat es bei mir allerdings "Klick" gemacht, ich habe Spaß an Jura gefunden und habe im staatlichen Teil 8,06 Punkte erreicht und konnte mich durch die mündliche Schwerpunktprüfung noch auf 9,00 Punkte verbessern. Ich werde euch auf jeden Fall auch während der Vorbereitung auf das zweite Examen treu bleiben! Liebe Grüße"
"Sehr geehrtes Hemmer-Team, gerne möchte ich mich auf diesem Wege als Korrektor für den Klausurenkurs zur Vorbereitung auf das erste Staatsexamen vorstellen. Ich habe im Termin 2018/1 das erste Staatsexamen in Augsburg (Bayern) mit 10.66 Punkten bestanden (9.41 Punkte im Staatlichen Teil und 13.60 Punkte im Universitären Teil)."
"Sehr geehrte Damen und Herren, durch einen Studenten, der zur Zeit ihr Repetitorium in Augsburg besucht, bin ich darauf aufmerksam gemacht worden, dass Sie für den Bereich des Zivilrechts einen Dozenten suchen, der Herrn Dr. Gerrit Müller-Eiselt bei Bedarf vertreten kann. Ich habe das Erste Juristische Staatsexamen mit 14,25 Punkten (Platzziffer 2 im Termin 2015/I) und das Zweite Juristische Staatsexamen mit 12,55 Punkten (Platzziffer 3 im Termin 2017/I) - jeweils in Bayern - abgelegt und hätte Interesse, gerne einmal als Dozent beim Repetitorium hemmer in Augsburg tätig zu werden. Ich war schon einmal kurzzeitig Dozent bei hemmer.individual (von Oktober 2015 bis Februar 2016), konnte dieser Nebentätigkeit aber wegen der zeitaufwendigen Vorbereitung auf das Zweite Staatsexamen nicht weiter nachgehen. Ich selbst war „hemmer-Schüler" sowohl in Vorbereitung auf das Erste als auch auf das Zweite Staatsexamen und immer begeistert von den Dozenten. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen! Beste Grüße"
"Lieber Herr Wüst, ich kontaktiere Sie, um mich natürlich zunächst für die gute Vorbereitung auf mein 1. Examen zu bedanken. Dieses habe ich mit über 9 Punkten, also einem VB im staatlichen Teil abgeschlossen, was ich wohl nicht ohne die fördernden Unterlagen von Hemmer erreicht hätte."
"Liebe Frau Wüst, im Staatsteil freue ich mich über 9,91, im Mündlichen über 10 Punkte - macht gesamt 9,93. Vielen lieben Dank an Niko und Christian, das Repetitorium hat Spaß gemacht. Ich werde Hemmer auch im Referendariat treu bleiben. Viele Grüße"
"Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrtes Hemmer-Team, ich war Teilnehmer am Hauptkurs 2016 I am Kursstandort Augsburg. Anschließend habe ich mich dann noch ab März 2017 ein halbes Jahr selbstständig auf das Erste Juristische Staatsexamen vorbereitet, wobei ich parallel noch zeitweise den Hemmer-Klausurenkurs in Augsburg besucht habe. Im Termin 2017 II habe ich sodann das Erste Juristische Staatsexamen abgelegt und dieses inzwischen erfolgreich abgeschlossen. Ich konnte hierbei erfreulicherweise ein sehr gutes Ergebnis von 14,83 Punkten in der Ersten Juristischen Staatsprüfung, sowie 16,8 Punkten in der Juristischen Universitätsprüfung erzielen, was einen Gesamtdurchschnitt von 15,42 Punkten ergibt. Hierzu hat sicherlich auch die gute Betreuung und Unterstützung, die ich von Hemmer erhalten habe beigetragen, wofür ich mich auf diesem Wege herzlich bedanken möchte. Leiten sie bitte mein Dankeschön insbesondere auch an unsere beiden Kursleiter, Herr Prof. Dr. Skusa und Herr Prof. Dr. Quirling, sowie für den Klausurenkurs an Herrn Rath weiter. Vielleicht werden sich meine Wege im Rahmen meines künftigen beruflichen Werdegangs ja nochmals mit dem Repetitorium Hemmer kreuzen. Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen"
"Lieber Christian, zunächst mal noch ein gutes und gesundes neues Jahr 2018! Ich bin ein Kursteilnehmer des Hemmer - Hauptkurses in Augsburg von März 2016 bis Februar 2017. Am 02.01. gab es die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung des ersten Staatsexamens 2017/II und ich kann es noch gar nicht fassen, dass es bei mir 10,83 Punkte wurden. Ich möchte mich daher ganz herzlich bei dir für die sehr lehrreichen, aber auch sehr unterhaltsamen AGs bedanken und wünsche dir weiterhin alles Gute. Beste Grüße"
"Liebes Hemmer-Team, ich war ab dem Kurs 2015/II Teilnehmer im Hauptkurs von Hemmer in Augsburg und habe direkt im Anschluss die Examensprüfungen absolviert. Sicher auch dank der hervorragenden Vorbereitung von den Herren Skusa und Mielke habe ich ein Gesamtergebnis von 12,32 Punkten erreicht und bin sehr froh, dass ich Ihr Vorbereitungsangebot in Anspruch genommen habe. Bestellen Sie meinen Dank auch den Dozenten - diese haben sicher auch Anteil daran, dass die Prüfung so erfolgreich verlaufen ist."
"Sehr geehrte Damen und Herren, ich war Kursteilnehmer des Hemmer Hauptkurses 2015 I in Augsburg und möchte Ihnen mein Examensergebnis (Erste Juristische Prüfung) aus dem Termin I/2017 mitteilen: Staatsteil: 9,66; Universitätsteil: 14,60; Gesamtnote: 11,14 Danke! Mit besten Grüßen"
"Liebes Hemmer-Team, zunächst einmal möchte ich mich herzlich bei Ihnen bedanken. Ich habe in Augsburg den Hemmer Haupt- und Klausurenkurs (auch als Kurshelfer) besucht und im Termin 1/2017 11,81 Punkte als Gesamtnote erzielt. Insbesondere möchte ich mich auf diesem Wege auch bei Patrick Rath bedanken. Mit freundlichen Grüßen"
"..ich habe den Hauptkurs zum 1. Examen in Augsburg absolviert und jetzt mein Staatsexamen mit 10,24 (Staatsteil) und 11,12 (komplett mit JUP) abgeschlossen. Danke!"
Gerne können auch Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen!
Schreiben Sie uns unter: repetitorium@hemmer.de
hemmer.club - Jetzt kostenlos Mitglied im hemmer.club werden!App - Die neue hemmer-App in Kooperation mit StudySmarterhemmer e-books - Lernen mit den digitalen Editionen der hemmer-Hauptskripte!hemmer AudioCards - AudiCards - Das Frage-Antwort-System der hemmer-Skripten zum Hören Auditives Lernen erleichtert die Wiederholung des Stoffes.